Lager

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Überarbeiten.png Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung, um seine Qualität zu verbessern!

Wir brauchen dich!

Das Lager ist eine bzw. die Großaktion im Jahresablauf vieler Pfadfinderverbände. Dabei handelt es sich um eine mehrtägige bis mehrwöchige Freizeit in einer Siedlung aus Zelten. Ein Lager ist also, im Gegensatz zur Fahrt, ortsgebunden. Das Sommerlager (kurz SoLa) meist das größte Lager eines Stammes in den Sommerferien.

Planung

Die Planung und Vorbereitung eines Lagers kann bis zu einem Jahr in Anspruch nehmen, je nachdem was für eine bestehende Infrastruktur (fest installiert oder von früheren Lagern noch vorhanden) genutzt werden kann.

Für die Auswahl eines geeigneten Lagerplatzes gibt es eine Sammlung von Lagerplätzen, über Suchmaschinen im Internet findet man noch viele weitere Möglichkeiten.

Für die Lagerplanung zu hause kann der Computer / das Internet genutzt werden (siehe 3D Lager), oder ein selbstgebasteltes Modell des Lagers.

Platzaufteilung

Für die Platzaufteilung muss feststehen, was die einzelnen Gruppenplätze enthalten sollen.

Eine Kohte braucht mit Abspannung eine Fläche von min. 5 x 5 Meter.
Eine Jurte braucht mit Abspannung min. 9 x 9 Meter.
Ein optionaler Feuertisch braucht ca. 1 x 2 Meter (entfällt bei zentraler Küche)
Ein optionaler Esstisch für etwa 8 Personen braucht mit Dach und Abspannung ca. 2,5 x 3,5 Meter.
Der optionale Sicherheitsbereich braucht ca. 2 x 2 Meter

Lagerleben

Zu einem guten Lager können viele Dinge beitragen.

Lagerliste

Eine Liste von großen Lagern und anderen Großveranstaltungen findest du in der Kategorie "Großveranstaltung".

Weblinks