Alexej Stachowitsch

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alexej Stachowitsch, auch bekannt als axi, wurde 1918 in Stockholm als Sohn eines russischen Diplomaten geboren. Nach der russischen Revolution wurde seine Familie bei Verwandten in Österreich aufgenommen wo .war Gründer des Werkschulheimes Felbertal und hat sich als Lied- und Buchautor betätigt.

Lieder

Bekannte Lieder aus seiner Feder sind:

  • Am Ural (Am Ural, fern der Heimat)
  • Fahren (Der Geist ist müd, die Hoffnung leer)

Weblinks