Archiv der deutschen Jugendbewegung

Aus Scout-o-wiki
Version vom 20. August 2007, 16:20 Uhr von Sadarji (Diskussion | Beiträge) (Bestände des Archivs)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Archiv der deutschen Jugendbewegung ist in eigenen Räumen in der Burg Ludwigstein untergebracht. Der Ausbau erfolgte in mehreren Schritten: nach der Übernahme des Meißnerbaus als Magazinraum 1963 wurde die nächste Erweiterung 1978 vorgenommen (Anbau eines Konferenzraumes, Arbeitszimmer im Hansteinflügel). 1986/87 konnte die bislang letzte Erweiterung (Magazin, Ausstellungsfläche, Arbeitsräume im Bilsteinflügel) eingeweiht werden.

Bestände des Archivs

Der Archivbestand gliedert sich in:

  • Bücher ca. 26.000 Titel
  • Zeitschriften ca. 3.500 Titel
  • Akten ca. 620 Regalmeter
  • Nachlässe von ca. 120 Personen
  • Fotos ca. 160.000 und weitere 600 Fotoalben
  • Kunst Grafiken und Gemälde von ca. 200 Künstlerinnen und Künstlern
  • Tonträger / Filme Schallplatten, Tonbänder, Kasetten, Filme, Videos
  • Gegenstände Fahnen, Wimpel, Abzeichen, Kleidung, Fahrtengerät, Kleinkunst

Auswahl Akten

u.v.m.

Nachlässe

Web-Links

Archiv der deutschen Jugendbewegung