Bauhütte

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Bauhütten werden Arbeitseinsätze zum Bau, zum Erhalt oder zur Umgestaltung von Räumlichkeiten (besonders auch Jugendburgen) in der Bündischen Jugend bezeichnet.

Wortherkunft

Man berief sich auf die mittelalterlichen Bauhütten der Dome und Kathedralen, wo über Generationen Handwerker an dem Bauwerk geschaffen haben.

Mit diesem Vorstellung im Kopf wurde z.B. die erste Bauhütte auf Burg Waldeck 1922 von Karl Oelbermann gegründet.

Bekannte Bauhütten