BdP LV Rheinland-Pfalz/Saar: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Allgemeines)
Zeile 6: Zeile 6:
 
  | Anzahl Stämme || 17
 
  | Anzahl Stämme || 17
 
  |----
 
  |----
  | Anzahl Aufbaugruppen || 2
+
  | Anzahl Aufbaugruppen || 3
 
  |----
 
  |----
 
  | Kontakt || Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder
 
  | Kontakt || Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder
Zeile 36: Zeile 36:
 
=== Allgemeines ===
 
=== Allgemeines ===
  
Der BdP Landesverband Rheinland-Pfalz/Saar besteht derzeit aus 17 Stämmen und 2 Aufbaugruppen.
+
Der BdP Landesverband Rheinland-Pfalz/Saar besteht derzeit aus 17 Stämmen und 3 Aufbaugruppen.
 
Die beiden Landesverbände Rheinland-Pfalz und Saarland fusionierten 1991 zu einem gemeinsamen Landesverband.  
 
Die beiden Landesverbände Rheinland-Pfalz und Saarland fusionierten 1991 zu einem gemeinsamen Landesverband.  
  
 
Der Landesverband führt alle 2 Jahre ein Landespfingstlager durch. Jährlich findet das Landeswölflingslager (LaWöLa) der Wölflingsstufe statt.  
 
Der Landesverband führt alle 2 Jahre ein Landespfingstlager durch. Jährlich findet das Landeswölflingslager (LaWöLa) der Wölflingsstufe statt.  
  
Zum 100-jährigen Pfadfinderjubiläum 2007 veranstaltet unser LV nächstes Jahr ein Ringpfingstlager und eine Landesfahrt die uns in die Slowakei führt. Der Landesverband organisiert daneben noch zahlreiche weiterere Aktivitäten.
+
Zum 100-jährigen Pfadfinderjubiläum 2007 veranstaltet unser LV nächstes Jahr ein Ringpfingstlager zusammen mit der DPSG und der VCP unter dem Motto "Scout(r)ing 100" und eine Landesfahrt die uns in die Slowakei führt. Der Landesverband organisiert daneben noch zahlreiche weiterere Aktivitäten.
  
 
Über die Geschicke des Landesverbandes entscheidet die [[Landesversammlung]], die einmal jährlich zusammentritt. In ihr sind Delegierte aller Stämme vertreten. Die [[Landesversammlung]] wählt einen ehrenamtlichen [[Landesvorstand]], der die laufenden Aufgaben des Landesverbandes übernimmt. Zusätzlich finden 2-mal jährlich Stammes und Stufenführungstreffen statt, bei denen man sich austauscht, diskutiert, Programme und Aktionen vorbereitet und vergangene reflektiert.
 
Über die Geschicke des Landesverbandes entscheidet die [[Landesversammlung]], die einmal jährlich zusammentritt. In ihr sind Delegierte aller Stämme vertreten. Die [[Landesversammlung]] wählt einen ehrenamtlichen [[Landesvorstand]], der die laufenden Aufgaben des Landesverbandes übernimmt. Zusätzlich finden 2-mal jährlich Stammes und Stufenführungstreffen statt, bei denen man sich austauscht, diskutiert, Programme und Aktionen vorbereitet und vergangene reflektiert.
Zeile 67: Zeile 67:
 
* Stamm Wikinger, Sprendlingen
 
* Stamm Wikinger, Sprendlingen
 
* Aufbaugruppe Wildgrafen, Kirn
 
* Aufbaugruppe Wildgrafen, Kirn
 +
* Aufbaugruppe Pilgrim Falkoni, Heimbach-Weis
  
 
===Regelmässig statfindende Aktionen===
 
===Regelmässig statfindende Aktionen===

Version vom 23. November 2006, 14:23 Uhr

Logo des BdP

Logo des BdP

Anzahl Stämme 17
Anzahl Aufbaugruppen 3
Kontakt Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder

Landesverband Rheinland-Pfalz/Saar

Landeskanzlei

Rüsselsheimerallee 74

55130 Mainz

Telefon: 06571/147663

E-Mail: alexandra.eifler(at)rps.pfadfinden.de

Internet: http://www.rps.pfadfinden.de

Vorstand Alexandra Eifler (Vorsitzende),

Anne Müller (Stv. Vorsitzende),

Sebastian Schmidt (Stv. Vorsitzender),

Karsten Falz (Schatzmeister)

Allgemeines

Der BdP Landesverband Rheinland-Pfalz/Saar besteht derzeit aus 17 Stämmen und 3 Aufbaugruppen. Die beiden Landesverbände Rheinland-Pfalz und Saarland fusionierten 1991 zu einem gemeinsamen Landesverband.

Der Landesverband führt alle 2 Jahre ein Landespfingstlager durch. Jährlich findet das Landeswölflingslager (LaWöLa) der Wölflingsstufe statt.

Zum 100-jährigen Pfadfinderjubiläum 2007 veranstaltet unser LV nächstes Jahr ein Ringpfingstlager zusammen mit der DPSG und der VCP unter dem Motto "Scout(r)ing 100" und eine Landesfahrt die uns in die Slowakei führt. Der Landesverband organisiert daneben noch zahlreiche weiterere Aktivitäten.

Über die Geschicke des Landesverbandes entscheidet die Landesversammlung, die einmal jährlich zusammentritt. In ihr sind Delegierte aller Stämme vertreten. Die Landesversammlung wählt einen ehrenamtlichen Landesvorstand, der die laufenden Aufgaben des Landesverbandes übernimmt. Zusätzlich finden 2-mal jährlich Stammes und Stufenführungstreffen statt, bei denen man sich austauscht, diskutiert, Programme und Aktionen vorbereitet und vergangene reflektiert.

Stämme im Landesverband Rheinland-Pfalz/Saar

  • Stamm Albert Schweitzer, Hüttersdorf
  • Stamm Falke, Altforweiler
  • Stamm Franz von Sickingen, Eisenberg
  • Stamm Goten, Kaiserslautern
  • Stamm Graf von Sponheim, Kirchberg
  • Stamm Idar-Oberstein, Idar Oberstein ([1])
  • Stamm Kurpfalz, Ramstein
  • Stamm Phönix, Primstal
  • Aufbaugruppe Piraten, Neuwied
  • Stamm Bipontina, Zweibrücken
  • Stamm Raugrafen, Simmern
  • Stamm Robin Hood, Koblenz
  • Stamm Schwarzer Milan, Bad Kreuznach
  • Stamm Sturmvogel, Birkenfeld
  • Stamm Tscherkessen, Saarbrücken ([2])
  • Stamm Vogt von Hunolstein, Michelbach
  • Stamm von Helfenstein, Koblenz-Arenberg
  • Stamm Wikinger, Sprendlingen
  • Aufbaugruppe Wildgrafen, Kirn
  • Aufbaugruppe Pilgrim Falkoni, Heimbach-Weis

Regelmässig statfindende Aktionen

  • Landespfingstlager, 4 Tage, in Ungeraden Jahren, Aktion mit dem gesamten LV
  • Landeswölflingslager, jährlich, 4 Tage, Wölflinge aller Stämme des LV nehmen Teil, gelegentlich auch Gastmeuten aus anderen LVs
  • dritte Aktion, 3 Tage, in geraden Jahren, Wölflinge aller Stämme des LV nehmen Teil
  • Landesmeutenführertreffen, jährlich
  • Potpourri, 3 Tage, jährlich, für Ranger und Rover sowie ältere Pfadfinder
  • Singetreffen auf der Schmidtburg, jährlich, für Ranger und Rover sowie Pfadfinder
  • SPLISSwochenende, 3 Tage, halbjährlich, für Pfadfinder und Ranger/Rover, Redaktionswochenende der Landesverbandszeitung