BdP LV Rheinland-Pfalz/Saar

Aus Scout-o-wiki
Version vom 14. August 2011, 18:04 Uhr von Chisum (Diskussion | Beiträge) (Stämme im Landesverband Rheinland-Pfalz/Saar)

Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo des BdP

Logo des BdP

Anzahl Stämme 17
Anzahl Aufbaugruppen 3
Kontakt Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder

Landesverband Rheinland-Pfalz/Saar

Landeskanzlei

Internet: http://www.rps.pfadfinden.de

Vorstand Martin Händel (Vorsitzender)
  • Georg Theiß (Stv. Vorsitzender)
  • Matthias Weske (Stv. Vorsitzender)
  • Michael Keil (Stv. Vorsitzender)
  • Nina Weschenfelder (Stv. Vorsitzende)
  • Tobias Sachs (Stv. Vorsitzender)
  • Stefan Weber (Stv. Vorsitzender) † im Februar 2008
  • Karsten Falz (Landesschatzmeister)
  • Daniel Schön (Landesschatzmeister)

Der BdP Landesverband Rheinland-Pfalz/Saar besteht derzeit aus 17 Stämmen und 3 Aufbaugruppen.

Über die Geschicke des Landesverbandes entscheidet die Landesversammlung, die einmal jährlich zusammentritt. In ihr sind Delegierte aller Stämme vertreten. Die Landesversammlung wählt einen ehrenamtlichen Landesvorstand, der die laufenden Aufgaben des Landesverbandes übernimmt. Zusätzlich finden 2-mal jährlich Stammes- und Stufenführungstreffen statt, auf denen man sich austauscht, diskutiert, Programme und Aktionen vorbereitet und vergangene reflektiert.

Geschichte

Auf der Landesversammlung 2007 wurde unter anderem beschlossen, dass die Gruppe Piraten zum Stamm wird und die Gruppen Pilgrim Falkoni und Ingo als Aufbaugruppen anerkannt werden. Die Gruppe Wikinger aus Sprendlingen löste sich auf, gründete sich jedoch Ende des Jahres neu.

Die beiden Landesverbände Rheinland-Pfalz und Saarland fusionierten 1991 zu einem gemeinsamen Landesverband.

Der Landesverband führt alle 2 Jahre ein Landespfingstlager durch. Jährlich findet das Landeswölflingslager (LaWöLa) der Wölflingsstufe und das Singetreffen der Pfadfinder- und Roverstufe auf der Bundenbacher Schmidtburg statt.

Zum 100-jährigen Pfadfinderjubiläum 2007 veranstaltete der LV ein Ringpfingstlager mit der DPSG und der VCP unter dem Motto "Scout(r)ing 100" mit über 1500 Teilnehmern in Rhens am Rhein, außerdem eine Landesfahrt die in die Slowakei führte. Der Landesverband organisiert daneben noch zahlreiche weiterere Aktivitäten.


Stämme im Landesverband Rheinland-Pfalz/Saar

Regelmässig statfindende Aktionen

  • Landespfingstlager, 4 Tage, in ungeraden Jahren, Aktion mit dem gesamten LV
  • Landeswölflingslager, jährlich, 4 Tage, Wölflinge aller Stämme des LV nehmen teil, gelegentlich auch Gastmeuten aus anderen LVs
  • dritte Aktion, 3 Tage, in geraden Jahren, Wölflinge aller Stämme des LV nehmen teil
  • Landesmeutenführertreffen, jährlich
  • Potpourri, 3 Tage, jährlich, für Ranger und Rover sowie ältere Pfadfinder
  • Singetreffen auf der Schmidtburg, jährlich, für Ranger und Rover sowie Pfadfinder
  • SPLISSwochenende, 3 Tage, halbjährlich, für Pfadfinder und Ranger/Rover, Redaktionswochenende der Landesverbandszeitung SPLISS