BdP Stamm Vaganten Aurich: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (BdP Stamm Vaganten Aurich wurde nach Wir stinken verschoben)
K (Wir stinken wurde nach BdP Stamm Vaganten Aurich verschoben)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 16. Mai 2009, 23:48 Uhr

Stamm Vaganten
Stammesabzeichen Vaganten Aurich.jpg
Name: Vaganten
Ort: Aurich
Verband: BdP
Landesverband: BdP LV Niedersachsen
Bezirk: Bezirk Weser-Ems Friesengau
Status: Stamm

Der Stamm Vaganten Aurich wurde 1982 gegründet. Der Stammesname ist vom lateinischen Wort "vagare = umher streifen" abgeleitet. Im Mittelalter war "Vaganten" eine andere Bezeichnung für Fahrendes Volk.

Auch unser Stamm zieht gerne umher und so sind unsere Sommerfahrten immer der Höhepunkt eines jeden Pfadfinderjahres. So waren zum Beispiel Polen, Tschechien, Irland und Schweden Ziele vergangener Sommerfahrten.

Die Namen unserer Gruppen sind von Personen der ostfriesischen Geschichte abgeleitet. Vom Piraten Störtebeker und seinen „Likedeelern“ stammt der Name unserer Meute. Die Namen der alten ostfriesischen Häuptlingsgeschlechter Beninga, Cirksena, Ukena und tom Broek stehen Pate für unsere Gilden. Dem Familiennamen ihrer Gilde entsprechend haben die Sippen ihre Namen ausgesucht.

Treffpunkt

Treffpunkt für einen großen Teil unserer Aktivitäten ist das Pfadfinderheim. Es befindet sich in der "Alten Schule" in Aurich-Extum. Das Heim wurde uns 1988 von der Stadt Aurich zur Verfügung gestellt und ist seither Mittelpunkt des Stammeslebens. Hier finden die wöchentlichen Gruppenstunden statt und auf dem großen Dachboden wird das Material gelagert, wenn es nicht gerade für Fahrten genutzt wird.

Neben dem Pfadfinderheim nutzen wir für Aktivitäten im Freien ein Gelände im Sandhorster Wald. Im Sommer finden auch dort regelmäig Gruppenstunden statt oder die Sippen nutzen das Gelände als Ausgangspunkt für Fahrten.

Weblinks