Bundesfeldmeister: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
Der Bundesfeldmeister ist das höchste Mitglied der Bundesführung der [[KPE]].
+
FICKEN
Er wird vom [[Bundesthing]] des Verbandes im Abstand von vier Jahren zusammen mit der [[Bundesmeisterin]] und dem [[Bundeskuraten]] gewählt.
+
 
+
==Aufgaben==
+
 
+
Die Aufgaben des Bundesfeldmeisters sind die Vertretung der KPE im Dachverband der [[UIGSE-FSE]] (er ist stimmberechtigtes Mitglied im Conseil Fédérale der UIGSE-FSE) und die Koordination der Arbeit in der KPE.
+
 
+
Dazu beruft Assistenten, die jeweils für eine der [[Altersstufen]] ([[Wölflinge]], [[Pfadfinder]], [[Rover]]) in der KPE zuständig sind. Der Bundesfeldmeister ernennt Gruppenleiter der KPE (z.B. [[Feldmeister]]).
+
 
+
Der Bundesfeldmeister ist jedoch nicht der rechtliche Vertreter der KPE nach außen hin, diese Aufgabe nimmt der Präsident wahr.
+
 
+
Der derzeitige Bundesfeldmeister der KPE in Deutschland ist Dr. Martin Hafner, für die KPE in Österreich Stefan Würges.
+
 
+
[[Kategorie: Struktur]]
+

Version vom 15. Mai 2009, 19:56 Uhr

FICKEN