Christliche Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend

Aus Scout-o-wiki
(Weitergeleitet von CPA)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Überarbeiten.png Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung, um seine Qualität zu verbessern!

Wir brauchen dich!

Christliche Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend
Das Logo der CPA
Staat: Deutschland / Weltweit
Anzahl Mitglieder: ca. 10.000 / ca. 2,6 Millionen
Gründung: ?
Hauptsitz: ?
Vorstand: ?
Mitgliedschaften: ?

Christliche Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend (CPA) - Die CPA sind eine Pfadfinderorganisation, die auf der ganzen Welt anzutreffen ist. Die Adventjugend ist die Jugendorganisation der Gemeinschaft der Siebenten-Tags Adventisten. Die Adventjugend ist in allen Bundesländern vertreten, staatlich anerkannt und gefördert.

Die CPA ist nicht von der Weltpfadfinderbewegung (WOSM / WAGGGS) anerkannt.

Selbstdarstellung

Christliche Pfadfinderinnen und Pfadfinder freuen sich über das Leben und die Welt, die den Raum zum Leben bildet. Beides sehen sie als tolle Geschenke, die viele Chancen bieten. Weil Jesus dem Leben Sinn gibt, reden sie über ihn, lesen in der Bibel und versuchen nach seinem Vorbild zu leben.

Die Adventjugend will helfen, Orientierung zu finden, zu wissen wo es lang geht und Brücken zu bauen. Konkret heißt das: miteinander reden, sich kennenlernen, Freundschaft schließen. Adventjugend geht aufeinander zu, auch über Ländergrenzen hinweg. Adventjugend hilft Menschen in Not, will gesund leben und meidet den Genuß von Tabak, Alkohol und anderen Drogen.

Leitspruch

Mit Jesus Christus fröhlich und mutig voran.
Jesus Christus liebt mich.
Er ist immer und überall bei mir.
Auf sein Wort will ich hören.
Mit seiner Hilfe will ich gerne
kameradschaftlich, ehrlich,
zuverlässig, vergebungsbereit,
freundlich und hilfsbereit sein.

Ich will andere auf Jesu Liebe
aufmerksam machen.

Die Natur und den Menschen sehe
ich als Schöpfung Gottes.
Deshalb will ich lernen,
verantwortungsvoll zu leben.

Mitgliedschaft

Bei der Aufnahme werden Halstuch und Knoten überreicht und die Mitgliedschaft durch Unterschriften bestätigt.

Jedes Mitglied ist eingebunden in die internationale Pfadfinderschaft der Adventjugend.

Auf dem internationalen Zeichen der Pfadfinder der Adventjugend sind Schild und Schwert abgebildet. Diese Symbole sind die grafische Umsetzung der geistlichen Waffenrüstung des Glaubens, wie sie in der Bibel, in Epheser 6 beschrieben ist.

Geschichte

1907 wurde die Adventjugend in Deutschland gegründet. 1948 entstand in Solingen die erste Pfadfindergruppe. In anderen Städten Deutschlands bilden sich Anfang der fünfziger Jahre die ersten voneinander unabhängigen Pfadfindergruppen, weil man die Not der Jugend sah und ein Herz für sie spürte.

Anfang der sechziger Jahre entstanden so die „Jungfreunde“, in denen auch eine einheitliche Kluft eingeführt wurde.

Mit den pfadfinderischen Aktivitäten und der einheitlichen Kluft wuchs die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer rapide an. Weitere Gruppen wurden gegründet.

1992 wurde der Name „Christliche Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend“ eingeführt. Weltweit wissen sich 2,6 Millionen Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend miteinander verbunden und freuen sich in über 127 Ländern, für eine gemeinsame Sache zu stehen.

Weblinks

Gruppen: