Codewort "Kohte" - Deutschland - Freiburg: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Dreisamstadion)
(Münster)
Zeile 20: Zeile 20:
 
[[Datei:IMG_7418.JPG|thumb|400px|Eine Kothe geht einkaufen]]
 
[[Datei:IMG_7418.JPG|thumb|400px|Eine Kothe geht einkaufen]]
  
== Münster ==  
+
== Zwischen Himmel und Erde ==  
 
Der Weg war rauf auf den Münstertumr war diesmal nicht das Ziel, wir waren froh, als wir das Teil oben hatten.
 
Der Weg war rauf auf den Münstertumr war diesmal nicht das Ziel, wir waren froh, als wir das Teil oben hatten.
 
[[Datei:IMG_7426.JPG|thumb|200px|Eine Kothe zwischen Himmel und Erde]]
 
[[Datei:IMG_7426.JPG|thumb|200px|Eine Kothe zwischen Himmel und Erde]]

Version vom 1. Oktober 2009, 23:32 Uhr

Ikea

Schwedisch für Anfänger: "Vi har sjungt i Ikea-hiss." Das war schwedisch und heißt so viel wie: Wir haben im IKEA-Aufzug gesungen, natürlich mit der aufgebauten Kohte.

Die Kothe fährt Aufzug

Da wird natürlich Billy blass! Nach dieser fröhlichen Ankunft im schwedischen Möbelhaus ging es direkt ab in die Möbelhallte - direkt neben "Kotte" für 9,99€. So billig gibt´s unsere Kothe natürlich nicht.

Die Kothe neben Kotte

Erzbischöfliches Seelsorgeamt

Die Kohte im Test als flexibles Not-Büro im Gang des DPSG Diözesanverbandes Freiburg.

Die Kothe und "Louis"


Ist man dann in einer Stadt wie Freiburg unterwegs, findet eine Kohte auch Platz in der kleinsten Lücke.

Eine SMART-Kohte

Marktplatz

Eine Kothe geht einkaufen

Eine Kothe geht einkaufen

Zwischen Himmel und Erde

Der Weg war rauf auf den Münstertumr war diesmal nicht das Ziel, wir waren froh, als wir das Teil oben hatten.

Eine Kothe zwischen Himmel und Erde

Zebrastreifen beim Karlsbau

Zu jeder Zeit an jedem Ort, lässt die Kothe den Alltag stehen bleiben.

Zebra-Kohte

Dreisamstadion

Das Badenova Stadion, Heimstatt des SC Freiburg, ein Schmuckkästchen an der Dreisam.

Für den Fußballfan ist Fußball im Stadion das Tüpflechen auf dem "I", für den Pfadfinder dasZelten mit der Kohte am selben Ort.

Das Tüpfelchen auf dem "I"