DPSG Bezirk Würm-Amper: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (EPAK; Kleinigkeiten)
K (Stämme)
Zeile 4: Zeile 4:
  
 
*[[DPSG Stamm Parsbergstamm Germering|Parsbergstamm]] - Germering
 
*[[DPSG Stamm Parsbergstamm Germering|Parsbergstamm]] - Germering
*[[DPSG Stamm Münchner Biber Westkreuz-Aubing|Stamm Münchner Biber]] - Westkreuz-Aubing
 
 
*[[DPSG Stamm Anjo II Karlsfeld|Stamm Anjo II]] - Karsfeld
 
*[[DPSG Stamm Anjo II Karlsfeld|Stamm Anjo II]] - Karsfeld
 
*[[DPSG Stamm Bison Puchheim|Stamm Bison]] - Puchheim
 
*[[DPSG Stamm Bison Puchheim|Stamm Bison]] - Puchheim

Version vom 31. August 2007, 23:29 Uhr

DPSG Bezirk Würm-Amper
Logo der DPSG
Verband: DPSG
Diözesanverband: DPSG DV München-Freising
Anzahl Mitglieder:  ?
Anzahl Stämme: 11
Anzahl Siedlungen: 1
Gründung:  ?
Kontakt:  ?
Vorstand: {{{8}}}

Stämme

Der Bezirk Würm-Amper umfasst elf Stämme im Münchner Nordwesten:

Aktionen

Bezirkslager

Abzeichen des Bezirkslagers von 1998 in Auchengillan

Alle drei Jahre findet ein Bezirkslager statt an dem die Stämme des Bezirks teilnehmen.

  • 2007: Brexbachtal bei Koblenz
  • 2004: Vesterlund/Dänemark
  • 2001: Südschweden
  • 1998: Auchengillan/Schottland
  • 1995: Kandersteg/Schweiz
  • 1992: England

Pioneering

Seit 1998 findet im Bezirk alljährlich ein Pioneering statt. Austräger des Pioneerings ist der Gewinner des Letztjährigen. Ausgetragen wurde es bisher von:

EPAK

Seit 1988 arbeiten Stämme des Bezirks im Rahmen des Entwicklungspolitischen Arbeitskreises (EPAK) mit Stämmen der ASB aus der bolivianischen Stadt Potosí zusammen. Im Zweijahresrhythmus finden wechselseitige Begegnungen statt.

Weblinks