DPSG Stamm Reutlingen Süd: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Stammeswappen)
(Struktur des Stammes)
Zeile 50: Zeile 50:
 
Es lässt sich also aus dem Wappen die regionale (Reutlingen und RT-Ohmenhausen) und die verbandliche Herkunft unseres Stammes ableiten.
 
Es lässt sich also aus dem Wappen die regionale (Reutlingen und RT-Ohmenhausen) und die verbandliche Herkunft unseres Stammes ableiten.
  
==Struktur des Stammes==
+
==Meuten und Trupps==
[[Image:Stammesstruktur.jpg|right|thumb|Aufbau des Stammes]]
+
[[Image:Trupps_RT_SUED.jpg|right|thumb|Meuten und Trupps in Reutlingen Süd]]
Der Stamm Reutlingen Süd besteht aus insgesamt sechs Gruppen.
+
Der Stamm Reutlingen Süd besteht aus zwei Wölflingsmeuten und drei Trupps:
  
  
Bei den jüngeren Kindern gibt es je Altersstufe in jeder Gemeinde eine Gruppe.
+
* [[Wölflinge]] Meute Baghira in Hl. Geist
  
* [[Wölflinge]] Meute Baghira in Reutlingen Hl. Geist (Reutlingen) und Meute Balu in St. Johannes (Ohmenhausen).
 
* [[Jungpfadfinder]] A in Reutlingen Hl. Geist (Reutlingen) und Jungpfadfinder B in St. Johannes (Ohmenhausen).
 
  
 +
* [[Wölflinge]] Meute Balu in St. Johannes
  
Die Älteren des Stammes kommen dann in einer Gruppe je Altersstufe zusammen.
 
  
* [[Pfadfinder]]trupp (derzeit in St. Johannes Ohmenhausen).
+
* [[Jungpfadfinder]] Trupp Sankt Bonifatius in Hl. Geist
* [[Rover]]runde (derzeit in St. Johannes Ohmenhausen).
 
  
  
Die Leiterrunde trifft sich einmal im Monat in einer der beiden Gemeinden.
+
* [[Pfadfinder]] Trupp Graf Eberhard in St. Johannes
  
  
 +
* [[Rover]] Trupp Sankt Jürg in Hl. Geist
 +
 +
 +
 +
Die Leiterrunde trifft sich mindestens einmal im Monat in einer der beiden Gemeinden.
  
 
==Aktionen und Lager==
 
==Aktionen und Lager==

Version vom 31. Januar 2010, 23:31 Uhr


Der Stamm Reutlingen Süd (DPSG) wurde 1997 in der Gemeinde Heilig-Geist in Reutlingen als Siedlung gegründet.
Im Jahr 1999 als eigenständiger Stamm anerkannt, feierte er 2007 sein 10-jähriges Bestehen.

Der Stamm besteht aus den Pfadfindertrupps in Heilig-Geist Reutlingen und St. Johannes in Reutlingen-Ohmenhausen.


Gruppenbild3.jpg

Sommerlager 2006 bei Wassertrüdingen


Stammesvorstand

  • Nathalie Mauser
  • Johannes Schietinger
  • Birgit Leineweber (Kuratin)

Stammeswappen

Stammesaufnäher

Anlässlich seines 10-jährigen Jubiläums hat sich der Stamm Reutlingen Süd 2007 ein Stammeswappen verliehen.


Es zeigt:

  • Das halbierte Reutlinger Stadtwappen, auf dem der Reichsadler
    (Freie Reichsstadt Reutlingen) zu sehen ist.
  • Eine Dörrobstbirne, "Hutzel" genannt, auf blauem Grund,
    aus dem Wappen der Gemeinde Ohmenhausen.
  • Sowie im oberen rechten Eck das "Lilienbanner" bzw. "Georgsbanner"
    als Zeichen der Zugehörigkeit zur DPSG.


Es lässt sich also aus dem Wappen die regionale (Reutlingen und RT-Ohmenhausen) und die verbandliche Herkunft unseres Stammes ableiten.

Meuten und Trupps

Meuten und Trupps in Reutlingen Süd

Der Stamm Reutlingen Süd besteht aus zwei Wölflingsmeuten und drei Trupps:






  • Rover Trupp Sankt Jürg in Hl. Geist


Die Leiterrunde trifft sich mindestens einmal im Monat in einer der beiden Gemeinden.

Aktionen und Lager

1998:

72 Stunden Aktion 2004
  • Sommerlager in Zwiefalten


1999:

  • Sommerlager in Ertingen am Schwarzachtalsee (bei Riedlingen)


2000:

  • Sommerlager in Hoßkirch im Oberland (bei Bad Saulgau)


2001:

  • Sommerlager in Dietfurt im Naturpark Obere Donau


2002:

  • Sommerlager im oberschwäbischen Ochsenhausen/Wasserburg


2003:

  • Route Spirituell (Rover)
  • Sommerlager bei Mittenhausen im Alb-Donau-Kreis (zwischen Riedlingen und Obermarchtal)


2004:

Pfadfindergottesdienst auf dem Georgenberg
  • Iron Scout 2004
  • "72 Stunden Aktion"
  • Sommerlager bei Sigrazhofen am Argensee (Allgäu)
  • Schwedentour (Rover)
  • 1. Roanner Weihnachtsmarkt (Rover)


2005:

  • Sommerlager in St. Ottilien (nähe Ammersee)
  • Sommerfahrt durch Brandenburg (Pfadis)


2006:

  • Sommerlagerlager bei der Schmalzmühle an der Wörnitz (nahe Wassertrüdingen und dem Hesselberg)


2007:

Scouting Sunrise (Landesjamboree 2007)


2008:

  • Sommerlagerlager in Hoßkirch


Jährlich:

  • Jahresanfangsfeier
  • Wölflingsfasching
  • Stadtputzede
  • Teilnahme an GardenLife
  • Herbstfest
  • Friedenslicht
  • uvm.


Adresse

Heilig-Geist-Gemeinde
DPSG Stamm Reutlingen Süd
Alteburgstr. 45
72762 Reutlingen

Weitere informationen:

Weblinks

Andere Stämme (DPSG) im Landkreis Reutlingen: