DPSG Stamm St. Martin Idstein: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
K (rechtschreib-katastrophen...)
(scoutnet-box aktualisiert)
 
(3 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
<stamm>1519</stamm>
 +
 
Der DPSG-Stamm St. Martin Idstein wurde 1983 gegründet. Der Stamm hat seinen Sitz in den Räumen der Gemeinde Sankt Martin in Idstein, dem Bischof-Dirichs-Heim, benannt nach Bischof Dirich aus dem Bistum Limburg.  Der Stamm feierte 1993 sein 10-jähriges Bestehen mit dem Heyday. Im Jahre 2003 gab es dann den Heyday2.  
 
Der DPSG-Stamm St. Martin Idstein wurde 1983 gegründet. Der Stamm hat seinen Sitz in den Räumen der Gemeinde Sankt Martin in Idstein, dem Bischof-Dirichs-Heim, benannt nach Bischof Dirich aus dem Bistum Limburg.  Der Stamm feierte 1993 sein 10-jähriges Bestehen mit dem Heyday. Im Jahre 2003 gab es dann den Heyday2.  
  
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
* http://www.dpsg-idstein.de Homepage des Stammes
+
* [http://www.dpsg-idstein.de Homepage des Stammes]

Aktuelle Version vom 19. März 2017, 01:05 Uhr

DPSG Stamm St. Martin Idstein
Logo der DPSG
Name: Stamm St. Martin
Ort: 65510 Idstein
Bundesland: Hessen
Verband: DPSG
Diözesanverband: DPSG DV Limburg
Bezirk: DPSG Bezirk Rhein / Taunus
Status: Stamm
Webseite: http://www.dpsg-idstein.de/
Karte: Ort des Stammes in Deutschlandkarte

Der DPSG-Stamm St. Martin Idstein wurde 1983 gegründet. Der Stamm hat seinen Sitz in den Räumen der Gemeinde Sankt Martin in Idstein, dem Bischof-Dirichs-Heim, benannt nach Bischof Dirich aus dem Bistum Limburg. Der Stamm feierte 1993 sein 10-jähriges Bestehen mit dem Heyday. Im Jahre 2003 gab es dann den Heyday2.

Weblinks