DPSG Stamm St Franziskus Bad Aibling

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
DPSG Stamm St Franziskus Bad Aibling
Stammesabzeichen DPSG St Franziskus Bad Aibling.png
Name: Stamm St. Franziskus
Ort: 83043 Bad Aibling
Bundesland: Bayern
Verband: DPSG
Diözesanverband: DPSG DV München-Freising
Bezirk: DPSG Bezirk Rosenheim
Status: Stamm
Webseite: http://www.dpsg-aibling.de/
Karte: Ort des Stammes in Deutschlandkarte


Der DPSG Stamm St. Franziskus Bad Aibling (Stammesnummer 13/19/10) wurde im Oktober 1981 gegründet.
Im Moment besteht der Stamm aus ca. 35 aktiven Personen (insgesamt ca. 50).
Er ist Teil des Bezirks Rosenheim, der aus 10 Stämmen besteht, und somit Teil des Diözesanverbandes München-Freising.

Aktionen

Der komplette Stamm fährt in den Sommerferien (Bayern) auf ein Stammeslager.
Im Advent verbringt der Stamm ein Hüttenwochenende im Selbstversorgerhaus "Alte Leitstube" Segatterl.


Weitere Aktionen

  • Osterfeuer

In der Osternacht bewachen wir das Osterfeuer in einer Jurte im Pfarrgarten.

  • Erntebrotverkauf

An Erntedank verkaufen wir nach der hl. Messe Erntebrote.

  • Glühweinausschank

Nach der Christmette verteilen wir auf dem Vorplatz der Kirche Glühwein und Kinderpunsch.

  • Kinderbespaßung bei Pfarrfesten und bei Aiblinger Bürgerfest

Je nach Anlass stellen wir ein Programm auf, um die Kinder zu beschäftigen.

  • Fastenessen

In der Fastenzeit kochen wir an einem Sonntag ein Fastenessen und geben dieses gegen Spenden nach der Messe aus.

Chronik

Im Jahre 1981 beantragte der Diakon Alfred Schuster mit einigen Eltern die Mitglidschaft in der DPSG und der Stamm St Franziskus war geboren. In den ersten Jahren wurden Stammeslager an der Leizach, einem kleinen Fluß in der Umgebung veranstaltet, die jedoch meistens aufgrund des schlechten Wetters abgebrochen werden mussten. 1985 und 1987 waren Bezirkslager in Stöbersberg. 1987, 1988, 1989 und 1990 waren Lager mit dem Austauschstamm aus Prestwick(Schottland) und internationales Camp in Scone Palace. Ebenfalls noch 1989 war "Die Wilde 13", Diözesanlager in Königsdorf.

Penzberg 1992

1991 fand das Stammeslager dann in Nußdorf statt und im folgenden Jahr dann in Penzberg. 1993 Auslandslager in Sandsgaard Dänemark und 1994 ebenfalls Ausland, allerdings nur Mattsee Österreich

to be continued

Gruppenstunden

Wie jeder DPSG Stamm bieten wir wöchentliche Gruppenstunden an.

Freitags, 16:30 – 18:00 Uhr (außer in den Schulferien und an Feiertagen)
Freitags, 18:15 – 19:45 Uhr (außer in den Schulferien und an Feiertagen)
Donnerstags, 16.30 Uhr – 17.30 Uhr (außer in den Schulferien und an Feiertagen)
Mittwochs, ab 20:00 Uhr (nach Absprache)

Leiterrunde

Leiterrundentermine finden sich hier zwar keine, aber zumindest können sich Interessierte unsere akutelle Leiterrunde gerne anschauen und anschreiben.

nächste Termine

Die aktuellen Termine können auf unserer Stammeswebsite nachgesehen werden.

Kontakt

Bei Fragen einfach eine E-Mail schreiben.

Weblinks