Diskussion:Glossar

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verschiebung nach Abkürzungen

Ein Glossar ist laut Langenscheidt ein "Wörterverzeichnis mit Erklärungen". Da hier aber keine Erklärungen stehen, würde ich den Artikel in "Abkürzungen" umbenennen/verschieben und hier wirklich nur Abkürzungen auflisten. Eine Liste mit allen Artikel gibt es ja schon. --Rocky 22:35, 16. Apr 2005 (CEST)

Bisher gibt es ja noch keine Antwort auf meinen voherigen Eintrag. Werde den Artikel dann demnächst nach Abkürzungen verschieben und die (wenigen) Nicht-Abkürzungen entfernen. Falls dann irgendwann hier doch noch ein richtiges Glossar (mit kurzen Erklärungen) entstehen soll, kann man ja den Artikel Abkürzungen als Grundlage nehmen. Dann können natürlich auch weitere Nicht-Abkürzungen kurz erklärt werden. Einen separaten Artikel für die Abkürzungen halte ich dann aber trotz allem für sinnvoll, weil wir Pfadfinder ja eh unter einem Aküfi (Abkürzfimmel) "leiden". --Rocky
Ich halte deinen Vorschlag für keine schlechte Idee. Glossar nach --> Abkürzungen verschieben. Aber gleichzeitig würde ich sagen, hier im Glossar erstmal auf die Abkürzungen zu verweisen (linking...) und dann auch schon Anfangen hier, wie in einem richtigen Glossar, Abkürzungen zu erläutern. Das bitte ich die zumindest schon anzufangen, weil es sonst wahrscheinlich keiner tut ;). --Andi 13:37, 2. Jun 2005 (CEST)

Und wenn man einfach hinter jede Abkürzung eine kurze Erklärung schreiben würde? Nur als Idee. Ansonsten verschieben / umbenennen.--Daniel 10:05, 2. Jun 2005 (CEST)

Ich werde den Artikel dann quasi dublizieren (nur als Grundlage). Unter Abkürzungen werden ausschließlich Abkürzungen aufgeführt, den Rest lösche ich raus. Hier lasse ich dann alles drin und fange an, alles kurz (!) zu erklären. --Rocky

Jap, das ist gut :) --Andi 10:21, 3. Jun 2005 (CEST)

Redirect von Abkürzungen hierher

Ich habe mich mal dazu entschlossen, die Seite Abkürzungen doch wieder "aufzugeben" und einen Redirect auf diese Seite zu erstellen. Mein Grund: Nachdem hier ein echtes Glossar entstanden ist, also es zu jeder Abkürzung/zu jedem Begriff auch eine kurze, knackige Erklärung gibt, halte ich die Abkürzungsseite für überflüssig. Das Glossar bietet die gleiche und sogar mehr Funktionalität. Wer sich für eine Abkürzung interessiert, findet hier direkt eine Erklärung, ohne erst auf den Link klicken zu müssen. Er kann sich aber trotzdem (durch Klick auf den Link) tiefgreifender über das gewünschte Thema informieren.

Wie man auch an der History des Artikels "Abkürzungen" sehen kann, wurde der Artikel auch nicht großartig gepflegt. Daher halte ich den Redirect hierhin für das beste. --Rocky 00:50, 10. Jun 2006 (CEST)

Links im Glossar

Ich würde vorschlagen, dass im Glossar nur die Begriffe selbst verlinkt werden. Wenn in der Erklärung ein weiterer Begriff auftaucht, wie jetzt z.B. DPSG würde ich diese in kursiv setzten. So bleibt das Glossar langfristig wesentlich übersichtlicher. Beispiel:

Begriff 
Erklärung in der weitere Begriffe vorkommen können.

--Rocky 01:06, 14. Jun 2005 (CEST)

Jap, ok, hatte da auch schon gezögert. Was machen wir denn mit Begriffen, die selbst nicht im Glossar erklärt werden? Die linken oder auch nicht? Ich wäre in diesem Fall dafür, um dem Benutzer eben einen schnellen überblick zu geben ;) --Andi 11:29, 14. Jun 2005 (CEST)
Nimm die neuen Begriffe einfach ins Glossar auf, wenn sie noch nicht drin sind, auch wenn du noch keine kurze Erklärung dafür hast. Dann den neuen Begriff einfach wieder kursiv setzten und nicht verlinken. So würd ich's machen!
--Rocky 09:26, 15. Jun 2005 (CEST)

Sommer -Fahrt != -Lager

Hi, also meiner Meinung nach ist ne Fahrt was anderes als nen Lager. Ich würde ein Lager so definieren : "bringe viele Leute an eine Position und mach da einiges" und Fahrt : "Schnapp dir weniger Leute und tippel die ganze Zeit durch die Gegend, bleib nur einen Tag an einem Ort und lauf dann weiter." Oder gibt es auch Leute die das beides gleichsetzen? --Loki
Also, bei uns ist "Lager" ein Oberbegriff, der in "Standlager" (entspricht dem, was du als "Lager" definierst) und "Hike" ("Fahrt" bei dir) unterteilt wird. Der Begriff "Fahrt" wird bei uns nicht verwendet, und auch bei anderen Stämmen unserer Diözese ist er mir bisher noch nicht über den Weg gelaufen; dort sind die Definitionen in etwa wie bei uns (soweit ich mich entsinnen kann). --Benedikt 19:36, 21. Mai 2006 (CEST)
Vielleicht ist Fahrt einfach nur das deutsche equivalent und besteht halt aus einer beliebig langen, in Bewegung befindlichen, Aktion. ( Haik klingt in der Definition wie eine kurzwanderung über einige wenige Tage. ). Will also wissen, wie du ein 4 Wöchiges Sommerlager bezeichnen würdest auf dem du jeden Tag an einem anderen Ort dein Zelt aufschlägst und jeden Tag von einem zum anderem Ort wanderst? Oder meinst du man könnte zu jeder Aktion "Lager" sagen ? ;-) (ist ja ein Oberbegriff) ;-) (nimms nicht so ernst, muss grade nen bissel ickern ) --Loki 20:29, 21. Mai 2006 (CEST)
Ich würde so etwas als "Hike" bezeichnen. Die Definition im Hike-Artikel sollte vielleicht noch mal ein wenig korrigiert werden. Ich kenne es auch wirklich so, dass kaum ein Unterschied zwischen Fahrt/Hike und (Stand-)Lager gemacht wird. Der Hike ist einfach nur eine Form eines Lagers. --Benedikt 10:41, 22. Mai 2006 (CEST)
Ein 4wöchiges WaLa würde ich persönlich als anstrengend bezeichnen, wenn wirklich täglich Ortswechsel stattfinden ;-) SCNR --tob 14:12, 22. Mai 2006 (CEST)
Vielleicht helfen ja die beiden Wikipediaartikel weiter? Lager_(Camp) (Wikipedia-Artikel) und Fahrt_(Jugendbewegung) (Wikipedia-Artikel) --Rocky 12:00, 22. Mai 2006 (CEST)
Bei uns wird auch Lager als Oberbegriff benutzt. Als Hike bezeichnen wir kurze Aktionen (1-3 Übernachtungen) alles was länger ist und mit Ortswecheln verbunden ist bezeichnen wir als Wanderlager (WaLa) --tob 14:12, 22. Mai 2006 (CEST)

Überarbeiten!

  • Fehlende Kurz-Erklärungen zu den Begriffen ergänzen
  • Verbandsangabe bei Begriffen ergänzen, bei denen hinten "(in welchem Verband?)" steht:
    • Cordees
    • Fähnlein
    • Pföschtli
    • Pionier
  • ZZ: Zeitung und Zündhölzli: Was ist damit gemeint? In welchem Zusammenhang gebraucht?
  • KJP: Stimmt die Bedeutung? Ist der Begriff relevant für's Scout-o-Wiki?

--Rocky 00:56, 10. Jun 2006 (CEST)