Diskussion:Kluft

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich fand die Liste übersichtlicher, weil's ja eh eine Aufzählung ist. Was hälst du hiervon?

Die Kluft in der DPSG

Die Kluft der DPSG besteht aus dem sandfarbenen Hemd und dem Halstuch mit Knoten.

Auf dem Hemd sind fast immer die folgenden Aufnäher aufgenäht:

  • die Weltbundlilie, die die Zugehörigkeit zur Weltpfadfinderbewegung kennzeichnet auf der rechten Brusttaschenklappe,
  • die Stufenlilie bzw. der Wolfskopf, der die Zugehörigkeit zu einer der Altersstufen kennzeichnet auf der linken Brusttaschenklappe
  • und das Nationalitätenabzeichen über der linken Brusttasche.
  • Dazu kommt bei vielen Gruppen noch ein Sippen- oder Meuteabzeichen, das meist auf dem linken Ärmel getragen wird.
  • Bei größeren Aktionen gibt es manchmal Aktionsaufnäher, die oft auf dem rechten Ärmel getragen werden.
  • Dazu kommen in einigen Stämmen noch Stammesabzeichen.

Die Positionen der Aufnäher (insbesondere der Aktionsaufnäher) werden von den einzelnen Stämmen unterschiedlich streng eingehalten.

Laut Kluftordnung soll/darf auf den rechten Ärmel nur der Aufnäher der aktuellen Jahresaktion, auf die rechte Brusttasche ein Aufnäher der letzten Aktion. (Ob man sich daran hält, ist eine andere Frage, aber diese Diskussion will ich hier nicht vom Zaun brechen... --Flo 00:22, 4. Sep 2007 (CEST)

Der Hut gehört heute nicht mehr zur Kluft. --Rocky 19:30, 30. Jun 2005 (CEST)

Hm... das ist ja interessant.. Bei allen Stämmen, die ich je getroffen habe werden die Lilienaufnäher mit dem Versprechen ausgegeben und nicht einfach mit dem Stufenwechsel, wie hier nahegelegt. Ich denke, daß das die übliche Praxis ist, oder? Bei den Halstüchern gibt es da mehr Unterschiede..... --DerIwan 00:09, 20. Jul 2005 (CEST)

Klares Jein, siehe Diskussion:Halstuch. --Benedikt 02:09, 20. Jul 2005 (CEST)
Hm? Da steht ja nicht so viel zur Stufenlilienfrage.... Das das beim Halstuch unklar ist, ist klar. Aber kennt ihr ernsthaft mehrere Stämme, bei denen es die Stufenlilie zum Stufenwechsel gibt? Wenn ich es mir mal so überlege, ist es gar nicht so unlogisch, die Stufenlilie zum Stufenwechsel zu erhalten, denn sie ist immerhin das einzige offizielle Abzeichen, das die Zugehörigkeit zur DPSG deutlich macht. Man sollte echt mal in der Kluftordnung nachschauen, na, Andi wollte sich ja erkundigen :-) Wie auch immer finde ich, daß die eventuell unterschiedliche Praxis bezüglich der Stufenlilie gut in dem Artikel hier erwähnt werden könnte. Aus meiner Sicht wäre es gerechtfertigt, zu schreiben, daß zumeist die Stufenlilie mit dem Versprechen ausgegeben wird. --DerIwan 08:44, 20. Jul 2005 (CEST)
Ich kenne auch nur die Regelung, wie ich sie in der Diskussion:Halstuch schon angeführt habe. Gut wär es vielleicht, utnerschiedliche Handhabungen hier KURZ zu erklären (wenn es da denn keine satzunsggemäße Regelung etc. gibt). Um das allerdings ganz zu erklären, finde ich den Artikel hier fehl am Platz. Da wäre doch Stufenabzeichen, Halstuch, Versprechen und Stufenwechsel besser, oder? Aber eine kurze Erklärung hier wäre wirklich nicht schlecht. (Obwohl hier ja nicht wirklich deutlich gesagt wird, an welcher Stelle man den Aufnäher bekommt...) --Andi 11:39, 20. Jul 2005 (CEST)
Nun siehst Du ja, wie ich mir das vorgestellt hatte.....Ich habe mal eine Anfrage an das Bundesamt wegen der offiziellen Regelung gestartet. --DerIwan 11:50, 20. Jul 2005 (CEST)
Hey, super, das hab ich mich noch nich getraut, wollte erst nochmal die Ordnung durchblättern - dass icha uch nichts übersehen habe :D --Andi 11:59, 20. Jul 2005 (CEST)
Also wir geben alles beim Stufenwechsel aus und mit dem Versprechen wird ein Knoten in ein Ende des Halstuchs gemacht. So erinnert es einen immer daran, sein Versprechen einzuhalten. Aber ich kenne einige Stämme, die das Halstuch, andere die den Aufnäher erst zum Versprechen überreichen. --Flo 00:22, 4. Sep 2007 (CEST)

Kluft der CP

Ich möchte Euch bitten, die jetzige Version der CP Tracht so in dieser Form zu belassen - das was vorher stand, war regelrecht nonsens. Sorry für die Formulierung, aber hier ist wirklich einiges qualitativ nicht so hervorragend...--MoggeCPD 13:44, 8. Nov 2007 (CET)



Kluft des VCP

also mit einigen Punkten bin ich nicht ganz einverstanden:

Die Pfadfindertracht des VCP ... dem blauen Halstuch - mit einem Halstuchring getragen - ....Halstuch: rot für die Kinderstufe, blau für alle übrigen Mitglieder und für gemeinsamen Veranstaltungen der Verbände kann das Halstuch der Ringeverbände getragen werden

Außerdem werden folgende Abzeichen empfohlen: ... und Webzeichen des jeweiligen Weltverbandes für Mädchen oder Jungen auf dem linken Ärmel. ... 6. Webzeichen des Pfadfinderinnen-Weltverbandes: auf dem linken Ärmel, Oberkante ^etwa acht cm unter der Ärmelkante;7.Webzeichen der Pfadfinder-Weltorganisation: wie 6.;, also beide, nicht entweder oder neuerdings gibt es dieses auch schon fertig als ein Abzeichen ...