Diskussion:Stamm

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zu spezifisch

Ich finde der Inhalt ist zu genau: Wodurch ein Stamm in einem bestimmten Bund definiert wird, sollte man besser in dem Artikel über dessen Bund packen. --Loki

Also ich finde den Artikel so ok. Alles was einen Stamm definiert sollte schon in den Artikel Stamm. Oder verstehe ich dich gerade nicht richtig? --Rocky 22:48, 19. Apr 2006 (CEST)
Meine so vor dem Hindergund, es gibt ja vielleicht mehr als 3 Bünde die "ihren Stamm" vielleicht ganz anders sehen, und wenn jeder Bund in diesem Artikel seine Definition von Stamm hinterlässt, könnt das ganz schön unübersichtlich werden, oder? Vielleicht sollte man allgemein eine Formulierung finden die zwar alle Definitionen von Stamm beinhaltet, diese aber nicht an einen bestimmten Bund bindet. Sonnst könnte man den Artikel ja auch Stamm in der DPSG,CPD,PdP nennen, das würds besser treffen. --Loki
Das ist ein generelles Problem bei allen Artikeln, bei denen es Unterschiede zwischen den Verbänden gibt. Ich würde das einfach so handhaben:
In dem Hauptartikel (hier also Stamm) wird eine allgemeine Beschreibung verfasst. Gibt es dann Unterschiede zwischen den Verbänden macht man Kapitel für die einzelnen Verbände (hier also z.B. Stamm in der DPSG, Stamm in der CPD usw.). Werden diese Kapitel insgesamt dann aber so umfangreich, dass sich dafür ein eigener Artikel lohnen würde, dann erstellen wir einfach einen eigenen Artikel (hier z.b. Stamm (DPSG)), wo dann der DPSG-spezifische Stamm beschrieben wird. Im Artikel Stamm bleibt die allgemeine Beschreibung und ein Link auf Stamm (DPSG). Diese Aufteilung in Unterartikel würde ich aber nicht von vornherein vornehmen, sondern erst dann, wenn sie sinnvoll erscheint. --Rocky 23:33, 19. Apr 2006 (CEST)
Ich hab mich dennoch mal grade erdreistet das nen bissel zu leeren. Wer das alte wiederfinden will schaue hier vorbei. Wäre echt dafür das die genauen Stammesdefinitionen bei den entsprechenden Bünden landen würden. ( Stichwort: Kleinstbünde nicht durch die Großen abschrecken ;-) ) --Loki
Jetzt mal ehrlich, das finde ich totalen Quatsch, die Definition der Stämme bei den Verbandsseiten unterzubringen.
Dann können wir ja auch die genauen Definitionen der Wölflingsstufe oder der anderen Altersstufen in die einzelnen Verbandsseiten packen. Und die Infos über die verschiedenen Gliederungsebenen wie Bezirk, Diözesanverband oder Gau und Landesverband (oder was es da sonst noch so gibt) ebenfalls ALLES fleißig rein in die Verbandsseiten. Dann haben wir pro Verband einen großen langen Artikel, in dem man dann aber auch ALLES verbandsspezifische lesen kann.
Es macht einfach keinen Sinn sowas zu machen!
Wenn wir hier einen Artikel zum Thema Stamm haben, dann erwarte ich, dass ich dort Informationen über das Thema Stamm finde. Und wenn es da Unterschiede zwischen der Verbänden gibt, dann möchte ich das hier und nicht auf einer anderen Seite lesen. Wenn die Unterschiede dann so groß sind, dass man damit einen kompletten, eigenen Artikel füllen kann, dann kommt hier halt eine grobe Übersicht rein und ein Verweis auf die Seite Stamm (DPSG) oder Stamm (Verband-hassenichgesehn) (das ist übrigens nicht wertend gemeint!).
Wie sehen denn die anderen das? --Rocky 21:37, 29. Apr 2006 (CEST)
Ich habe Lokis Änderung erstmal rückgängig gemacht. Lass uns erstmal hier darüber reden! --Rocky 21:51, 29. Apr 2006 (CEST)
Ich würde auch nix gegen eine Vorstellung der Unterschiede sagen... aber mit ner Liste wie es in dem einen Verband ist und in dem einen Bund oder sonnstewo... wie es vorher war, das interssiert mich nicht wirklich. Und wenn ich eine Stammesdefinition vom Bund xY suche schau ich halt da nach. ( Dachte ich mir ) ... Aber nett das du meine Änderung gleich wieder weg machst damit jeder sehen kann wie ich mir das gedacht hab ;-) (macht nix) Wenn du auf die Notationn Stamm (DPSG), Stamm (BdP) stehst, ok dann lass doch gleich darauf umstellen. Dann braucht man es später nicht mehr machen. Der Gedanke war eigentlich Gemeinsamkeiten finden, als eine Liste mit Unterschieden zu führen. Oder meint zB eine Leiterversammlung oder ein Gruppenleitertreffen oder wie auch immer man dazu sagen kann nicht vielleicht das selbe? Wenn dann ein Bund noch ein sonnstewas Ausschuss oder wie auch immer hat oder so ist es ja etwas was vielleicht nicht typisch für einen Stamm ist, und dieser Unterschied könnte dann auf der Verbands / Bundeseite erklärt werden ( oder sonnstewo, nur nicht hier *G* ). Unter dem Lemma Stamm sollte man nur das finden was allgemein für einen Stamm gilt. Sozusagen im QVC ist ein Stamm so definiert wie <nowik>Stamm</nowiki> mit den Besonderheiten "bla bla bla" ... [Stamm XY] erbt von [Stammeseigenschaften bei Bund QVC] erbt von [Stamm] so dacht ich mir das ... ;-) bin auf andere Meinungen gespannt, aber vielleicht ist mein Standpunkt auch viel zu abstrakt *G* wir werden sehen ;-) --Loki

Ich kann mich nur Rockys Position anschließen: Im Artikel Stamm wünsche ich mir Definitionen möglichst vieler Bünde, damit ich Unterschiede in Struktur, Arbeitsweise und Begrifflichkeit möglichst einfach erkennen kann. Es gibt ja auch sonst genügend Artikel, die auf die gleiche Weise arbeiten (z.B. auch der Artikel Regenbekleidung beschreibt mehrere Kleidungsstücke und macht nicht für jede Poncho-Variante einen neuen Artikel auf).

Wenn ich mir die unterschiedlichen Definitionen immer erst aus mehreren Artikeln "zusammenfummeln" muss, ist es gerade für User, die sich im überbünischen nicht auskennen, eher nachteilig. Gerade, dass "Newbies" umfassend zu einem Thema möglichst prägnant informiert werden besticht ja im Scout-o-Wiki!

Ich war doch verwundert und auch enttäuscht, als ich bemerkte, dass nahezu jeder Inhalt des Artikels Stamm plötzlich einfach weg war. --Andir 00:00, 30. Apr 2006 (CEST)