Feldscherabzeichen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Begriff Feldscher

Der Feldscher (auch Feldscherer) war die unterste Stufe des früheren Militärarztes und arbeitete als so genannter Handwerksarzt beim Heer, z. B. bei den Landsknechten. Der Begriff entstand im 14. Jahrhundert in der Schweiz.

Für weitere Informationen siehe Wikipedia Artikel


BDP

Abzeichen im BDP vor 1971.

Wurde nach erfolgreicher Teilnahme an einem Feldscherkurs des BDP oder einem Sanitätslehrgang des DRK verliehen. Die Verleihung erfolgte über den Bundesarzt. Wurde am linken Oberarm des Bundeshemdes und der Jungenschaftsjacke getragen.