Jomsburg Pfadfinder: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
K (Kategorisiert)
Zeile 15: Zeile 15:
  
 
[http://www.jomsburg.de Jomsburg]
 
[http://www.jomsburg.de Jomsburg]
 +
[[Kategorie:Pfadfinderbund]]

Version vom 1. Juli 2007, 10:29 Uhr

Jomsburg2.jpg
Die Jomsburg Pfadfinder, eigentlich Jomsburg - Freier Pfadfinderbund e.V. wurde 1975 zuerst aus einer Hand voll Mädchen und Jungen in Dänisch-Nienhof an der Ostsee gegründet. Innerhalb nur eines Jahres wuchs der Bund auf eine stolze Mitgliederzahl von 300 an. Bald entstanden Stämme in Kiel und Eckernförde. Heute existieren die drei Stämme:


  • Vaganten (Dänisch-Nienhof)
  • Styrbjørn (Eckernförde)
  • Goten (Kiel)


Im Mittelpunkt des Bundes steht das Gruppen- und Fahrtenerlebnis. Auf sich allein gestellt gehen die Sippen auf Fahrt. Mit Rucksack und nur dem allernötigsten bepackt ziehen sie los, um auf ihre Art und Weise und ganz unmittelbar Land und Leute kennenzulernen und einen direkten Zugang zur Natur zu finden. Wenn sie nicht gerade auf Fahrt sind, treffen sich die Sippen und die Meute allwöchtenlich zur Gruppenstunde. Wann und wo diese stattfinden, kann den Stammesseiten entnommen werden.

Wer aus der aktiven Arbeit herausgewachsen ist, wird Mitglied im Jomsburg- Altpfadfinderorden. Der Orden ist das beste Beispiel dafür, dass man nie zu alt sein kann um Pfadfinder zu sein.

Weblink zu den Jomsburg Pfadfindern

Jomsburg