Kissenbesetzen

Aus Scout-o-wiki
Version vom 23. Februar 2006, 15:45 Uhr von Tob (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Spiel Kissenbesetzen


Verlauf

Alle sitzen im Stuhlkreis, die Stuhle müssen so eng wie möglich zusammen stehen.
Einer steht in der Mitte, seine Aufgabe ist es sich auf das Kissen und den Schoß eines Mitspielers zu setzen. Das Kissen wird im Kreis herumgegeben. (auf Schenkelhöhe) Es darf die Richtung beliebig oft wechseln, aber nicht geworfen werden.
Gelingt es dem Spieler in der Mitte sich zu setzen, ist derjenige, auf dessen Schoß er gelandet ist als nächster an der Reihe und darf in die Mitte.