Meutenführung

Aus Scout-o-wiki
Version vom 22. Oktober 2005, 17:19 Uhr von Floh (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Meutenführung im BdP

Die Meutenführung betreut und führt die Wölflinge (Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren).

Die Meutenführung wird im BdP mit hilfe eines Merheitsbeschlusses des Stammesrates eingesetzt. Sie besteht zu meist aus einen Meutenführer (auch Akela genannt) einem Stellvertreter und mehreren Meutenassistenten (je nach gröse der Meute).