Pierre Joubert

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pierre Joubert
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Karikatur von Pierre Joubert
Pierre Joubert (* 27. Juni 1910 in Paris; † 14. Januar 2002 in La Rochelle), war ein französischer Pfadfinder und gilt als der Pfadfinderzeichner und Pfadfindermaler überhaupt. Seine Illustrationen in vielfältigen Stilen zieren Spurbücher, Pfadfinderzeitschriften, Pfadfinderpostkarten und vieles mehr. Noch heute findet man in ganz Europa Unmengen seiner Zeichnungen und Karikaturen in aktuellen Heften und Büchern.


Pierre Joubert war seit frühester Jugend aktiv in der Pfadfinderbewegung engagiert. Zwischen 1926 und 1960 war er als Illustrator bei Scouts de France angestellt, wo er zahllose Zeitschriften illustrierte. Zeit seines Lebens entstanden so unzählige Zeichnungen, Aquarelle und Malereien in markanten Stilen. Sehr viele davon zeigen Pfadfindermotive, was ihm die Bezeichnung Pfadfindermaler einbrachte. Im Deutschen Spurbuchverlag ist eine Kunstdruckmappe mit über 200 Zeichnungen erhältlich.


Werke als Illustrator

  • Das Dschungelbuch von Rudyard Kipling
  • Die Schatzinsel von Robert Louis Stevenson
  • Mehrere Ausgaben der Spurbuch-Serie

Weblinks