Scoutladen

Aus Scout-o-wiki
Version vom 24. April 2008, 03:31 Uhr von Rocky (Diskussion | Beiträge) (Kategorie)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Überarbeiten.png Dieser Artikel überschneidet sich thematisch mit Jurtenland.
  • Hilf mit, die beiden Artikel entweder besser voneinander abzugrenzen
  • oder sie in einem einzigen Artikel zu vereinigen.

Die Relevanz dieses Artikels ist zu überprüfen.

Gründe für diesen Baustein sind oder können sein:
Bitte diesen Baustein NICHT entfernen, sondern die Diskussionsseite beachten!

Der Scoutladen ist ein unabhängiger Ausrüster vorwiegend für Pfadfinder- und Jugendgruppen. Auch andere Menschen und Gruppierungen können dort Waren kaufen. Der Scoutladen ist bisher ein reiner Versandhandel mit Sitz in Offenburg (Baden-Württemberg).
Gegründet wurde der Scoutladen im Jahr 2004 durch Ralph Fröhlich. Dieser war lange Jahre in der Verbandsleitung der DPSG Diözesanverband Freiburg als Diözesanroverreferent aktiv.

Sortiment

Textildrucke, Pfadfindershirts, Kluften, Abzeichen, Zelte, Kocher, Kohten, Jurten, Lampen, Seile, Schlafsäcke, Rucksäcke, Troyer und vieles mehr...

Jurtenland

Der Scoutladen ist auch der Betreiber von Jurtenland. Hier trägt der Scoutladen sein gesamten Wissen über Kohten und Jurten zusammen und stellt es einer breiten Basis kostenlos zu Verfügung. Das Sortiment von Kohten und Jurten aus dem Scoutladen ist auf Jurtenland in einem eigenen Online-Shop zusammen gestellt.

Weblink