VCP Stamm Weiße Rose Gemmrigheim: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Scout-o-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Kategorie Fehler Workaround)
K (Kategorie geändert)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 +
<stamm logo="">2256</stamm>
 
Die Weiße Rose war ein Bündnis von Studenten im zweiten Weltkrieg um Hans und Sophie Scholl. Sie kämpften gewaltfrei im Untergrund gegen das Naziregiment und versuchten z.B. in München die Bevölkerung zu beeinflussen. Sie wurden entdeckt und zu Tode verurteilt.
 
Die Weiße Rose war ein Bündnis von Studenten im zweiten Weltkrieg um Hans und Sophie Scholl. Sie kämpften gewaltfrei im Untergrund gegen das Naziregiment und versuchten z.B. in München die Bevölkerung zu beeinflussen. Sie wurden entdeckt und zu Tode verurteilt.
 
Die Geschichte der Sophie Scholl wurde im gleichnamigen Film wiedergegeben.
 
Die Geschichte der Sophie Scholl wurde im gleichnamigen Film wiedergegeben.
Zeile 7: Zeile 8:
 
* [http://www.vcp-gemmrigheim.de/ Stammeshomepage]
 
* [http://www.vcp-gemmrigheim.de/ Stammeshomepage]
  
[[Kategorie:VCP-Stämme|Weiße Rose]]
+
[[Kategorie:VCP-Stamm|Weiße Rose Gemmrigheim]]

Aktuelle Version vom 10. August 2016, 01:20 Uhr

VCP Stamm Weiße Rose Gemmrigheim
Name: '
Ort:
Bundesland: '
Verband: [[]]
Untergliederung: [[ ]]
Status: [[]]
Webseite:
Karte: Ort des Stammes in Deutschlandkarte

Vorlage:Stamm

Die Weiße Rose war ein Bündnis von Studenten im zweiten Weltkrieg um Hans und Sophie Scholl. Sie kämpften gewaltfrei im Untergrund gegen das Naziregiment und versuchten z.B. in München die Bevölkerung zu beeinflussen. Sie wurden entdeckt und zu Tode verurteilt. Die Geschichte der Sophie Scholl wurde im gleichnamigen Film wiedergegeben.

Der Stamm Weiße Rose aus Gemmrigheim (Gau Unterland) in der Nähe von Heilbronn ist in drei Sippen unterteilt und beinhaltet ungefähr 50 Mitglieder.

Weblinks